Qualität

Für die Qualitätskontrolle stehen moderne Laboreinrichtungen zur Verfügung. Für die Bestimmung der chemischen Analyse wird ein Spektrometer eingesetzt, für die Ermittlung des Kohlenstoff- und Schwefelgehaltes bei Spezialgusseisen kommt ein LECO-Gerät zur Anwendung.

Um die von den Kunden geforderte Produktqualität zu gewährleisten, die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen und die Prozesse im Unternehmen ständig weiter zu verbessern, wurde ein integriertes Managementsystem für Qualität und Umweltschutz installiert. Ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 sichert die Zuverlässigkeit der Organisations- und Fertigungsprozesse. Dieses wird durch ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001:2004 und ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001:2011 ergänzt.

Qualitätsmanagement

DIN EN ISO 9001:2008

Download